Weißweine 0,2l Glas:


Riesling

Pfalz, Uli Metzger, Asselheim

Ein unwiderstehlicher Schoppenwein für jeden Tag. Leicht im Alkohol, frisch und fruchtig am Gaumen, mit viel Pfirsich und wohl austariertem Spiel von Säure und Frucht. Einfach lecker!


Grauer Burgunder

Nahe, Wolf & Guth, Obermoschel

Ein frischer und harmonischer Grauer Burgunder mit feinen Nussaromen und einer verhaltenen Fruchtsäure.


Weißer Burgunder

Pfalz, Vier Jahreszeiten, Bad Dürkheim

Ein trockener Burgunder, gewachsen auf Lehmboden. Frisch und leicht im Geschmack, mit einem intensiven Sortenbukett, ist dieser Wein ein idealer Begleiter für die warmen Tage.






Roséweine 0,2l Glas:


La Ferme du Rouret IGP

Frankreich, Ardèche 

Glänzend mit einem fruchtigem Bouquet, trocken und frisch im Mund, ein trinkfreudiger Wein. Die Gärung erfolgt bei niedriger Temperatur um die Fruchtaromen zu extrahieren


Portugieser Weißherbst Halbtrocken

Nahe, Wolf & Guth, Obermoschel

Hellroter, vollmundiger Weißherbst mit Anklängen an Erdbeeren und Himbeeren. Harmonisch abgestimmt mit einer leichten Restsüße.



Rotweine 0,2l Glas:



Bordeaux AOC

Bordeaux, Château Rousseau, Landiras

Aus dem Anbaugebiet Entre-Deux-Mers stammt dieser Bordeaux. Die Reben wachsen auf Ton- und kalkhaltigen Böden. Rubinrot funkelt er im Glas und offenbart im Duft fruchtige und würzige Noten. Am Gaumen harmonisch mit gut eingebunden Tanninen.



Tempranillo

Spanien, Torre de Albendea

Junger Rotwein aus Trauben der Rebsorte Tempranillo. In der Nase verführerisch dank seiner Fruchtaromen. Im Mund ausgewogen, mild und seidig.



Primitivo Puglia IGT

Italien, Venetien, Apulien, Sizilien, Collezione Il Mio

Primitivo ist gerade die populärste Rebsorte aus dem Süden Italiens. Sie wird besonders früh reif und deshalb als Erste „primo“ geerntet. Typisch ist der fruchtige Charakter dieses Weins mit leicht würzigen Akzenten. Er ist dabei frisch und saftig, erinnert im Duft an dunkle Kirschen und zeigt ganz leichte würzige Noten.




Weißweine 0,75l Flasche:



Domaine de Millet Chardonnay IGP

Frankreich, Gascogne, Mis en bouteille au Domaine

Aromen von gelbem Apfel und reifer Birne, dazu ein Hauch Mirabelle und Vanille. Am Gaumen gut strukturiert und cremig mit Mandelton im Nachhall.



Auxerrois

Saar, Weingut Karl Petgen, Nennig Saar

Die wohl typischste saarländische Rebsorte: die Hälfte der bundesweiten Anbaufläche befindet sich in der Gemeinde Nennig. Körperreich und gefällig mit einer feinen Blume und einem typischen, zart-fruchtigem Aroma.



Grauer Burgunder

Saar, Weingut Karl Petgen, Nennig Saar

Edel, ausdrucksvoll, körperreich und gehaltvoll. Der Graue Burgunder zählt zu den besten Sorten unserer Region und ist der heimische Spitzenreiter.



Lugana DOC

Italien, Castelnuovo

Im Glas hellgelb mit goldenen Reflexen. In der Nase Aromen von gelben Blüten, weißem Pfirsich, Mirabelle und einem Hauch frisch gemähten Gras. Auf der Zunge harmonisch erfrischend mit angenehmen Nachhall.





Roséweine 0,75l Flasche:




Chiaretto Bardolino

Italien, Castelnuovo

Im Glas kräftiger Lachston. In der Nase Arome von Himbeeren, Erdbeeren und roten Beeren. Auf der Zunge erfrischend fruchtig.




Pink by Lea Metzger feinherb

Pfalz, Uli Metzger, Asselheim

Herrliches Trinkvergnügen mit einem leichten, enorm saftigen und leicht restsüßem Rosé. Das Bukett ist geprägt von roten Früchten und Erdbeermarmelade, am Gaumen viel Saft und Frucht nach roten Beeren. Leicht im Alkohol, ein Renner auf jeder Party. Die Mädels werden es lieben!





Côtes de Provence

Frankreich, Henri Gaillard

Im Geschmack schön abgerundet und lebhaft zugleich, mit fein würzigen Aromen. Ein Bukett von angenehmer Intensität und dominanten Gewürzaromen.





Rotweine 0,75l Flasche:



Tempranillo DOC

Spanien, Rioja Vega

Kräftiges Rubinrot und schöne angenehme Nase. Eintönig und weich im Geschmack. 



Primitivo IGT Puglia

Italien

Dunkles Kirschrot. In der Nase typische Primitivo Aromen von Kirschen, Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren. Am Gaumen fruchtiger Charakter.



Shiraz

Südafrika, Spier

Tiefdunkles Rubinrot. In der Nase Aromen von Cassis, schwarzen Waldbeeren und Pflaumen, die mit Cayennepfeffer überstreut wurden. Am Gaumen seidige Tannine und elegante Dichte.



Chevaliers de l’ordre St. Emilion Grand Cru

Frankreich, Bordeaux, Chevaliers de l’ordre, Saint Emilion

Die Grand Cru Weine aus St. Emilion sind im klassischen Stil elegante und feinfruchtige Weine. Der Chevaliers de l’ordre ist ein typischer Vertreter seiner Klasse. Sein Duft erinnert an rote Beeren, geröstete Mandeln, reife Feigen und getrocknete Pflaumen. Im Geschmack trocken mit weichen Tanninen, mit sehr harmonischen und intensiven Aromen am Gaumen. Ein toller Begleiter für dunkle Fleischgerichte.